Tipps + Tricks : Der Anzeigename im Vault

Ein weiterer Name: „Der Anzeigename“!

Wussten Sie schon, dass Autodesk nicht nur ein neues Anmeldeverfahren namens „Autodesk-ID“ eingeführt hat, sondern auch den „Anzeigenamen“? Damit Sie bei diesem Verfahren nicht auf jedem Schriftfeld meterlange E-Mail-Adressen vorfinden, gibt es neuerdings den Anzeigenamen. Diese Neuerung kann schnell für Verwirrung sorgen. So haben wir den Anmeldenamen, Benutzernamen, Inventor-Benutzernamen und um das Durcheinander zu vervollständigen auch noch den Vor- und Nachnamen. Um die Übersicht zu behalten, gehen wir etwas genauer auf die Anmeldung am Autodesk Vault ein.

Die Anmeldeverfahren dienen zur Authentifizierung des Nutzers am Tresor. Somit wird ein unrechtmäßiger Zugriff auf die Datenbank, die Daten und Dateien durch Unbefugte verhindert.

Für die Anmeldung am Tresor stehen drei unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Die Administration der CAD-Abteilung entscheidet für den Konstrukteur, welches Anmeldeverfahren verwendet wird.

Hier wird auch direkt festgelegt, wie die Daten ausgefüllt werden.

Verfahren 1: Windows-Authentifizierung

Bei diesem Verfahren findet die Anmeldung über den Anmeldenamen und Passwort des Windows-Kontos statt. Bei Vault werden die Nutzer- und Gruppenrichtlinien von der Windows Active-Directory importiert. Es ist ein Import und Export möglich, jedoch können in Autodesk Vault keine Einstellungen für die Windows Actice-Diectory vorgenommen werden.

Tipps + Tricks : Der Anzeigename im Vault

Verfahren 2: Vault-Konto

In der Vergangenheit war es schon standardmäßig möglich sich per Vault-Konto anzumelden. Hier hat sich seit der Version 2022 jedoch grundlegend etwas geändert. Hierzu mehr im späteren Verlauf.

Tipps + Tricks : Der Anzeigename im Vault

Verfahren 3: Autodesk-ID

Als drittes und neues Anmeldeverfahren gibt es die Anmeldung per Autodesk-Konto. Bei diesem Verfahren ist der Anzeigename eine wahre Hilfe.

Tipps + Tricks : Der Anzeigename im Vault

Die Vault-Anmeldung: Welche Neuerungen gibt es?

Nun ist es möglich, sich mit der Autodesk-ID anzumelden, wer aber will schon eine ganze E-Mail-Adresse auf seinem Schriftfeld stehen haben? Aus diesem Grund hat die Autodesk nun den Benutzernamen in die Nutzerverwaltung eingefügt. Dieser Benutzername ist nur für die Anmeldung am Tresor notwendig und in den Eigenschaften nicht vertreten bzw. abrufbar.

Unabhängig vom Benutzernamen gibt es noch den Anzeigenamen. Der Anzeigename dient dazu, die Eigenschaft im Vault auszufüllen und somit eine Identifizierung zu ermöglichen. So finden Sie den Anzeigenamen in den Eigenschaften „Anfänglicher Genehmiger“, „Autor“, „Erstellt von“ und „Letzter Genehmiger“. Die Eigenschaften „Konstrukteur“ und „Verfasser“ werden weiterhin vom Inventor-Benutzernamen ausgefüllt, welcher in den Anwendereinstellungen von Inventor zu finden ist.

Bei den Feldern für den Vor- und Nachnamen handelt es sich um Identifikationsfelder, die einem Administrator die Zuweisung eines Kontos erleichtern. Diese Werte spielen im Konstruktionsprozess keine Rolle.

Tipps + Tricks : Der Anzeigename im Vault
Tipps + Tricks : Der Anzeigename im Vault
Tipps + Tricks : Der Anzeigename im Vault

Vorteile vom Anzeigenamen

Der Anzeigename macht ggf. anfallende Umstellungen einfacher. Wird eine Anmeldung am Vault-Konto umgestellt auf die Autodesk-ID oder Windows-Anmeldung, so bleiben die eingetragenen Eigenschaften durch diese Änderungen unberührt. Sollte sich mal ein Anzeigename aufgrund von neuen Richtlinien oder ähnlichem ändern, so müssen sich die Nutzer keinen neuen Anmeldenamen einprägen.

Tipps + Tricks : Der Anzeigename im Vault
Tipps + Tricks : Der Anzeigename im Vault
Die Modellzustände (ab Inventor 2022)

TIPPS + TRICKS erscheint regelmäßig auf cubikom.de/blog. Insofern Sie an weiteren Informationen und Insider-Wissen rund um die Anwendung und Administration Ihrer CAD- und PDM-Produkte interessiert sind, würden wir uns freuen, wenn Sie uns auf LinkedIn folgen. Hier informieren wir Sie regelmäßig zu vielen spannenden Themen rund um die Produktentwicklung und -konstruktion.